Liebes Publikum von fern und nah,

Wir, die drei Kuratoren und Musiker der St. Moritzer Kurkonzerte, Andres Joho, Raimund Wiederkehr und Samuel Zünd freuen uns ausserordentlich, für Sie das neue Programm der diesjährigen Konzertreihe präsentieren zu dürfen! Wir sind alle seit vielen Jahren als Pianisten, Sänger und Bandleader im Bereich der gehobenen Unterhaltungsmusik unterwegs. Der langen, ehrwürdigen Tradition der St. Moritzer Kurkonzerte bewusst, werden wir den bewährten, unverwechselbaren und immergrünen Stil der Kur- und Salonmusik weiterführen. Wir möchten aber auch frische Noten und neuen Spielwitz in die Konzertreihe bringen, um Ihnen, den Gästen und Einheimischen, während der Sommersaison diesen «kulturellen Service» bieten zu können. Alle Konzerte werden unterhaltsam moderiert und für alle Generationen ein Vergnügen sein. Die neue Spielstätte passt perfekt zum Stil dieser Morgenkonzerte: Im grosszügigen Ambiente des neu renovierten Belle époque-Saals (Vic`s Bar) im Hotel Reine Victoria werden alle Sinne zu einem Gesamtgenuss zusammenfinden.

Sie können sich auf Bearbeitungen klassischer Werke und Opern, Operettenmelodien und Wiener Musik sowie Songs aus den Roaring Twenties, Cabaret-Musik, Swing, Canzoni, aber auch Volksmusik oder Standards aus dem Great American Songbook freuen.

Daneben sind neu immer wieder sogenannte «Breakouts» vorgesehen; das sind spezielle Konzerte an besonderen Orten, oft mit szenischen Elementen verbunden:

  • «Wald-Küre» - der erste Akt der Oper «Walküre» von Richard Wagner wird mit drei Sängern, drei Musikern und einem Schwert aufgeführt. Mehr braucht es nicht für dieses grossartige Werk. Das  Bühnenbild ist der Wald hinter der Eglise au bois - ein einmaliges Musik-Natur-Schauspiel. Nicht nur für Wagner-Fans!

  • «Peter, der Wolf und andere Tiere» werden für die kleinsten Zuhörer musizieren, im wunderschönen Theatersaal des Hotels Reine Victoria.

  • ● Ebenfalls im Reine dürfen Sie «Operetten in 20 Minuten» erleben und die herrlichen Kinderopern von Jörg Schneider und Emil Moser, die für das Opernhaus Zürich geschrieben wurden.

Wir freuen uns auf einen wunderbaren, musikreichen Sommer mit Ihnen!

Andres Joho
Raimund Wiederkehr
Samuel Zünd